Hamburg schwul cafe

Feby 8, 2020
hamburg schwul cafe

hamburg schwul cafe

Schwule, Lesbische und Bi Bars & Cafes in Hamburg. Café Insbeth. Bahrenfelder Str. 176, 22765 Hamburg. Mehr Infos zu Café Insbeth...

Queer durch Hamburg. Die Freie und Hansestadt Hamburg – Deutschlands ›Tor zur Welt‹ – ist die nach Berlin zweitgrößte Stadt Deutschlands und zudem ein eigenständiges Bundesland. Sie liegt etwa 100 km südöstlich der Nordsee an der Elbe und hat den größten Seehafen Deutschlands.

Gay Bars in Hamburg. Wichtiger Hinweis: Wegen der Corona-Epidemie sind viele Einrichtungen und Lokale geschlossen, wurden Events abgesagt und es kann zu veränderten Öffnungszeiten kommen.Bitte informiert euch auf den Websites und Facebook-Seiten der jeweiligen Betreiber, Veranstalter usw. über den aktuellen Stand.

Hamburg gilt als liberale Metropole, die Tradition und Moderne vereint. Da ist es nicht überraschend, dass es auch eine florierende queere Szene gibt, die sich besonders auf den Stadtteil St. Georg konzentriert. Vor allem in den Straßen um die Lange Reihe …

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Wir beraten Sie gerne bei der Bestellung Ihrer Wunschtorte. Kontakt unter +49 (40) 5935 5340 oder info@cafefritz-hamburg.de für weitere Informationen und Terminabsprache.

Cafe Gnosa: Schwul? Lesbisch? Hetero? Egal die Qualität ist das Maß der Dinge - Auf Tripadvisor finden Sie 323 Bewertungen von Reisenden, 119 authentische Reisefotos und Top Angebote für Hamburg, Deutschland.

Schwul-Lesbische Bar in St. Pauli. WunderBar. Traditionsreiche Gay-Bar. Café. Café Gnosa. Das Cafe Gnosa ist das schwul/lesbische Kaffeehaus Hamburgs. Café Uhrlaub. Gay Cafe mit Bar und Pension. Kyti Voo. Bistro, Café & Bar

Das eine der ältesten bekannten schwulen Café/Restaurant in der Lange Reihe in Hamburg ist nicht mehr so typisch schwul. Natürlich das Schwergewicht der Kundschaft liegt immer noch in der homosexuellen Szene. Man findet aber immernoch kleine Gruppen, die eindeutig nicht in …

 · So und hier jetzt noch ein letzter Tipp, falls ihr von dem kleinen Spaziergang über die Lange Reihe Hunger habt oder einfach nur Lust auf ein Kaffee, dann gibt es hier noch einen Vorschlag: das schwul-lesbische Cafe Gnosa.

Aktuelle Hinweise wegen COVID-19 (Corona-Virus) Aufgrund der Allgemeinverfügung des Hamburger Senats zu Einschränkungen im öffentlichen Leben vom 15. März 2020 sind alle öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen unabhängig von der Teilnehmerzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt. Für das Magnus-Hirschfeld-Centrum bedeutet das konkret, dass: 1. das Café bis zum 30 ...

hamburg schwulen cafe